Ein kleines Land mit einer großen Auswahl an tollen Reisezielen: Von unberührter Natur auf den Nordseeinseln über urbanes Leben in den Metropolen bis zur farbenprächtigen Tulpenblüte auf endlosen Blumenfeldern. Die Niederlande bezaubern uns alle – und sind so naheliegend! Also einfach mal rüber fahren und die Highlights unserer Nachbarn kennenlernen. Tipps für einen Frühlingstrip.

Die schöne Dachterasse des Leonardo Hotel Amsterdam Rembrandtpark.

2 Nächte im Doppelzimmer im Leonardo Hotel Amsterdam Rembrandtpark,Frühstücksbuffet, Willkommensgetränk in der Panoramabar(17. Etage), Nutzung der Sauna und des Fitnessbereichs,inklusive 1 x Grachtenrundfahrt. 

Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus genießen

Die "100 Highlights Grachtenfahrt Amsterdam" bringt dich zu den vielen Sehenswürdigkeiten, von denen Amsterdam reichlich zu bieten hat. Grachtenhäuser aus dem Goldenen Jahrhundert, die Westerkerk, das Anne-Frank-Haus – das alles kannst du bei dieser Rundfahrt sehen.Amsterdam zu betrachten war noch nie so entspannend.

Das 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) liegt 4,5 Kilometer vom Bootsanleger und drei Kilometer von der City entfernt. Der Transfer vom Flughafen Schiphol zum Hotel und zurück oder ein Parkplatz in der Hotelgarage sind im Preis inbegriffen, ebenso wie eine Stadtkarte von Amsterdam und WLAN.

Fotos: Jan Wojdyla / EyeEm / Vladislav Zolotov / funky-data / Getty Images; Hendrik Fuchs / PantherMedia; RossHelen / Shutterstock; Olena Z / stock.adobe.com