Teilnahmebedingungen

Text Block Headline

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die PENNY Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln (nachfolgend: PENNY). Die Durchführung erfolgt über SMI Sport & Entertainment. Die Gewinnspielbeiträge werden auf der Facebook – und Instagram Seite der PENNY DEL sowie der dazugehörigen Clubs ab dem 15.12.2021 veröffentlicht. Das Gewinnspiel findet auf penny.de/eishockey/tickets statt.

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Mitarbeiter der SMI Sport & Entertainment sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von PENNY gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält PENNY sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um zwei (2) von insgesamt 3.000 (Dreitausend) Sitzplatzkarten mittlerer Kategorie für ein PENNY DEL Spiel nach Wahl in der Saison 2021/2022.

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des/eines Preises behält sich PENNY das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen oder der Preis verfällt.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 15.12.2021 00:01 Uhr bis 10.03.2022 23:59 Uhr auf https://penny.de/eishockey/tickets statt.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer seine E-Mail Adresse auf penny.de/eishockey/tickets angeben und sich ein Spiel seiner Wahl aussuchen.

Alle Personen, die eine E-Mail Adresse hinterlegen und sich für ein Spiel entscheiden sowie die Teilnahmebedingungen (Wohnsitz, Mindestalter) erfüllen, nehmen automatisch am Gewinnspiel teil und haben die Chance auf zwei Sitzplatzkarten. Die E-Mail Adresse darf keine unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren E-Mail Adressen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert. Die Teilnehmer dürfen auch mehrfach mit einer E-Mail Adresse teilnehmen, sofern sie sich bei der Anzahl im üblichen Rahmen bewegen und nicht bewusst Spam verursachen. Eine höhere Anzahl an E-Mail Adressen eines einzelnen Teilnehmers führt jedoch nicht zu einer höheren Gewinn-Chance. Die Anzahl der E-Mail Adressen wird bei der Gewinn-Ermittlung nicht berücksichtigt.

5. Gewinnermittlung

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.

6. Gewinnbenachrichtigung

Das Gewinnspiel ist ein kontinuierliches Gewinnspiel über eine ganze Eishockey Saison hinaus mit verschiedenen Spielen. Circa 3 Wochen vor einem Spieldatum werden die Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Teilnahmeschluss für das letzte Spiel ist der 10.03.2022.

Der/die Teilnehmer/in wird gebeten seinen/ihren Vor- sowie Nachnamen sowie den Namen ihrer Begleitperson anzugeben, die Telefonnummer sowie die Anschrift des Gewinners anzugeben. Erfolgt eine Rückmeldung des Gewinners nicht innerhalb von 48h nach der offiziellen Benachrichtigung verfällt der Gewinnanspruch. PENNY behält sich das Recht vor, in diesem Fall einen neuen Gewinner/in zu ermitteln.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist PENNY nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

7. Gewinnübermittlung

Im Falle eines Gewinns erhält der jeweilige Gewinner/in seine Tickets entweder per Print@Home via E-Mail oder die Tickets werden auf den Gewinnernamen am ausgewählten Spieltag an der jeweiligen Stadionkasse hinterlegt. Hierüber wird der Gewinner/in aber auf jeden Fall vorher informiert. Die Durchführung der Gewinnübermittlung erfolgt durch SMI Sport & Entertainment. PENNY, SMI Sport & Entertainment und die PENNY DEL sowie die dazugehörigen Clubs sind bestrebt, den Gewinn schnellstmöglich an die zuvor übermittelte Adresse zu schicken.

8. Ausschluss von Teilnehmern

PENNY behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

PENNY bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von PENNY gesetzten Frist, behält sich PENNY vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 geregelt.

9. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es PENNY nach eigenem Ermessen überlassen, zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

10. Datenschutz

Personenbezogene Daten werden von der PENNY-Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nur mit folgenden Ausnahmen:

1. Es ist zu Durchführung des Gewinnspiels erforderlich

2. Es ist zur Gewinnanwendung notwendig (der jeweilige PENNY DEL Clubs erhält die Daten der Gewinner).

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Personendaten gelöscht.

11. Haftungsausschluss

PENNY übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

PENNY behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

PENNY ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt.

14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass PENNY nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

16. Ansprechpartner für Rückfragen

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an den PENNY Kundenservice wenden.

Datenschutzbedingungen

Text Block Headline

Datenschutzhinweise

(Stand: 15.12.2021)

 

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir dich über die Datenverarbeitung auf der Webseite www.penny.de/eishockey/tickets

Die Webseite www.penny.de/eishockey/tickets dient der Verlosung von Penny Sponsorentickets für Eishockeyspiele der DEL. Die Teilnahmebedingungen für die Verlosung findest du hier.

 

1. Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf der Webseite und die Verlosung, ist die

Penny Markt GmbH

Domstraße 20

50668 Köln

E-Mail: kontakt@penny.de

 

2. Datenschutzbeauftragter

Den Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen erreichst du unter

 

Penny Markt GmbH

Datenschutzbeauftragter

Domstraße 20

50668 Köln

E-Mail: datenschutz@penny.de

 

3. Art und Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

3.1 Besuch der Webseite

Bei jedem Aufruf unserer Webseite übermittelt dein Browser automatisch Daten, die in den Logfiles des Servers gespeichert werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten (“Logfiles-Daten”):

  • Informationen über verwendeten Browsertyp und Browserversion,
  • Betriebssystem des Nutzers,
  • Internet Service Provider und IP-Adresse des Nutzers,
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs.

Logfiles-Daten lassen wir anonymisiert auswerten, um die Website fortlaufend zu verbessern, die Website den Interessen unserer Nutzer anzupassen und um Fehler schneller zu beheben. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.

In nicht anonymisierter Form werden die Logfiles-Daten ausschließlich zur Ermittlung von Störungen und zur Gewährleistung der Systemsicherheit einschließlich Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Betrugs- und Missbrauchsversuchen verwendet. Diese Datenverarbeitung erfolgt ebenfalls aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.

 

3.2 Teilnahme an Verlosung

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, musst du das Teilnahmeformular ausfüllen und absenden. Wir erfassen die folgenden Daten:

  • E-Mail-Adresse und
  • Bestätigung deiner E-Mail-Adresse (double-opt-in).

 

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten zur Durchführung der Verlosung, u.a. um festzustellen, ob du teilnahmeberechtigt bist sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner. Erfassen wir die genannten Daten nicht, ist eine Teilnahme an der Verlosung bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.
 

Die Gewinner werden nach Ablauf der Verlosung per Los ermittelt und über die angegebene E-Mail-Adresse informiert. In der Gewinnbenachrichtigungs-Mail musst du weitere Angaben machen und

auf den Bestätigungslink klicken, um den Gewinn zu bestätigen. Wir erheben dann die nachfolgenden weiteren Daten von dir:
 

  • deine Adresse
  • deine Telefonnummer
  • Name, Vorname der Begleitperson*en,
  • deine Gewinnbestätigung

 

Die genannten Daten, die wir im Falle einer Gewinnbenachrichtigung von dir anfragen sowie die Daten, die wir von dir bei der Teilnahme an der Verlosung bereits erhalten haben, dienen dem Eishockey-Club der Heimmannschaft zur Erfüllung der aktuellen Corona-Schutzverordnungen. Stellst du uns die genannten Daten nicht zur Verfügung, ist ein Gewinnübermittlung und ein Besuch des Eishockeyspiels nicht möglich.

 

Nach deiner Gewinnbestätigung erhältst du eine weitere Mail, in der wir dir mitteilen, wie du deinen Gewinn erhältst. Je nach Eishockey-Club erhälts du ein print@home-Ticket oder die Information, dass deine Tickets an der Stadionkasse auf deinen Namen hinterlegt sind.

 

4. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Durchführung des Gewinnspiels

Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist somit Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Erfolgskontrolle

Wir werten die Ergebnisse des Gewinnspiels aus, um die Effizienz und Relevanz der Kampagne zu messen. Wir stellen den Erfolg der Gewinnspiele fest, um unsere Marketingaktivitäten fortlaufend in deinem Sinne zu verbessern und neue Maßnahmen zu planen.

Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, den Erfolg von Gewinnspielen zu messen).

 

Erfüllung der Corona-Schutzverordnungen

Wir erheben die Kontaktdaten der Gewinner und ihrer Begleitpersonen, um die Corona-Schutzverordnungen der Bundesländer zu erfüllen.

Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c Datenschutz-Grundverordnung.

 

5. Empfänger der personenbezogenen Daten

Deine von uns erfassten Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung der Verlosung oder die Übermittlung des Gewinns erforderlich.

 

So erhält jeder Eishockey-Club die jeweiligen personenbezogenen Daten der Gewinner und ihrer Begleitpersonen für die jeweiligen Heimspiele. Darüber hinaus kann eine Weitergabe deiner Daten auf Grund einer ausdrücklichen behördlichen Anforderung an Behörden (z.B. Gesundheitsämter) erfolgen.

 

Penny setzt Dienstleister für den Betrieb und die Wartung der Webseite, die Versendung von E-Mails, die Speicherung deiner Daten in einem sicheren Rechenzentrum sowie die Pflege und Analyse von Datenbanken ein.

 

Sämtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfältig ausgewählt, unterstützen Penny streng weisungsgebunden und erhalten nur in dem Umfang und für den benötigten Zeitraum Zugang zu deinen Daten, der für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist.

 

6. Speicherdauer

Nach Beendigung der Verlosung werden deine im Rahmen der Verlosung verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 60 Tagen gelöscht, solange wir nicht aufgrund gesetzlicher Gründe zur Speicherung für bestimmte Zwecke, einschließlich der Verteidigung gegen Rechtsansprüche, berechtigt sind.

Die Daten der Gewinner und deren Begleitpersonen, die uns zur Erfüllung der Corona-Schutzverordnungen zur Verfügung gestellt werden, speichern wir und die jeweiligen Eishockey-Clubs gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht maximal vier Wochen.

 

7. Automatisierte Entscheidungsfindung; Profiling
Deine personenbezogenen Daten werden weder für automatisierte Entscheidungsfindung noch für Profiling verwendet.

 

8. Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union
Deine Daten werden nicht in Drittländern außerhalb der Europäischen Union verarbeitet.

 

9. Deine Betroffenenrechte

Soweit Penny personenbezogenen Daten von dir verarbeitet, stehen dir als Betroffener insbesondere nachfolgende Betroffenenrechte unter den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen zu.

Du kannst Auskunft über deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.

Sollten deine Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, kannst du die Berichtigung deiner Daten verlangen. Sollten deine Daten unvollständig sein, kannst du eine Vervollständigung verlangen.

Du hast das Recht, die Löschung deiner Daten zu verlangen. Bitte beachte, dass ein Anspruch auf Löschung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds abhängt. Zudem dürfen keine Vorschriften bestehen, die uns zur Aufbewahrung deiner Daten verpflichten.

Du hast das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung deiner Daten zu verlangen. Bitte beachte, dass ein Anspruch auf Einschränkung der Verarbeitung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds abhängt.

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht dir das Recht zu, aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung deiner Daten Widerspruch einzulegen. Im Falle eines Widerspruchs werden wir deine Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Du bist berechtigt, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, wenn du mit der Verarbeitung deiner Daten nicht einverstanden bist.

Du hast das Recht, personenbezogene Daten, die du uns mitgeteilt hast, in einem elektronischen Format zu erhalten.

Modal Headline