PS
Sommer-Quiche mit Speck, Tomaten und Spinat

Sommer-Quiche

mit Speck, Tomaten und Spinat

Fleisch
(0)
25 Min.
Arbeitszeit
60 Min.
Gesamtzeit
gering
Aufwand

Recipe

Zutaten für 8 Stücke

75 g Blattspinat
1 EL PENNY Süßrahmbutter
etwas PENNY Salz
etwas PENNY Pfeffer, schwarz
250 g Kirschtomaten
120 g PENNY Bauchspeck im Block
8 PENNY Eier (Gr. M)
50 ml PENNY H-Schlagsahne
50 g PENNY Frischkäse Natur
etwas PENNY Muskatnuss, gemahlen
275 g Blätterteig (Kühlregal)
etwas PENNY Weizenmehl für die Arbeitsfläche
evtl. Pinienkerne zum Garnieren

Zubereitung

Step Title 1

Den Spinat waschen und putzen. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Spinat darin unter Rühren zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, überschüssiges Wasser ausdrücken und den Spinat abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen. Den Bauchspeck würfeln.

Step Title 2

Speck in einer heißen Pfanne knusprig auslassen. Eier und Sahne verquirlen. Frischkäse zufügen und alles zu einer klümpchenfreien Masse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Step Title 3

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig auf einer bemehlten Fläche rund und im Durchmesser der Form (ca. 24 cm) ausrollen. Form mit Backpapier auslegen und mit Teig auskleiden. Dabei einen Rand formen. Jeweils die Hälfte vom Spinat, dem Speck und den Tomaten auf dem Teigboden verteilen, mit dem Eier-Mix übergießen. Den restlichen Spinat, Speck und die Tomaten daraufgeben. Im Backofen ca. 35 Min. backen.

Step Title 4

Die Quiche aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Nach Belieben mit gerösteten Pinienkernen bestreuen und zum Servieren in Stücke schneiden.

TIPP: Statt Pinienkernen kannst du auch geröstete Mandelsplitter oder Sonnenblumenkerne verwenden.

Nährwerte pro Portion:
660
Kcal.
26 g
Eiweiß
47 g
Fett
33 g
KH

Das könnte dich interessieren: