Steak TIPP #4


Beim sogenannten Rückwärtsgaren wird das Fleisch zuerst im Ofen bei 40-50° C ganz sanft und langsam vorgegart, ca. 1 Stunde pro cm Dicke, bevor es dann am Schluss noch in der heißen Pfanne oder auf dem Grill scharf angebraten wird.

Anschließend sollte das Steak noch zwei Minuten ruhen – damit es nicht auskühlt, kann man es in Alufolie einschlagen. So erhält man das perfekte saftige Steak – innen zart und rosa, außen ein schöne Kruste.