Mango schneiden leicht gemacht

Das Hantieren mit einer Mango ist nicht schwer – die Technik des „Mango-Igels“ ist nicht nur praktisch, sondern sogar ein bisschen spektakulär!

So einfach geht's:

  1. Die Mango nicht schälen, sondern einfach auf beiden Seiten entlang des Kerns längs aufschneiden, so dass dann drei Mangostücke vor dir liegen. 

  2. Das Fruchtfleisch der beiden Seitenteile vorsichtig mit einem kleinen Messer ca. 5-mal auf jeder Seite kreuzweise – also längs und quer – einritzen, aber bitte nicht durch die Schale und womöglich in deine Handfläche schneiden. 

  3. Der versprochene Hingucker: Die Schale der halben Mangos drückst du in der Mitte nach oben, du stülpst sie quasi um. Dabei entsteht der Mango-Igel, wenn man ihn denn so nennen will. 

  4. Die kleinen, hübschen Würfel abschneiden und fertig. 

  5. Am Mittelteil mit dem Kern gibt es noch mehr Fruchtfleisch. Das kannst du jetzt ebenfalls in Würfel schneiden oder einfach abknabbern.

Das könnte dich interessieren: