Kartoffeln pellen

Mit diesem Trick pellst du deine Kartoffeln für Kartoffelsalate, Bratkartoffeln & Co. super schnell.

Und so einfach geht's:

  1. Mit einem kleinen Küchenmesser schneidest du die Schale leicht an der dicksten Stelle der Kartoffel rundherum ein. Der Kreis sollte wirklich geschlossen sein! 
  2. Je nach Kartoffelsorte und Größe der Knollen dauert die Garzeit rund 15 bis 25 Minuten. Der Test: Mit deinem kleinen Messer stichst du in ein Kartoffel hinein – geht das ganz einfach, dann ist sie gar.
  3. Um die Pelle super leicht abzubekommen, müssen die Knollen jetzt für mindestens 30 Sekunden ins eiskalte Wasser. Mit Eiswürfeln im Wasser geht's am besten. 
  4. Dann nimm die erste heraus und du wirst merken, die Schale flutscht ganz einfach ab, wenn man etwas daran zieht.