Dieses Bild zeigt unsere Zweierlei Maiskolben.

Zweierlei Maiskolben „Italien trifft USA”

Maiskolben zweimal anders interpretiert, doppelt lecker! Das fanden auch die Spieler der Düsseldorfer EG und der Fischtown Pinguins Bremerhaven, die dieses Gericht im Rahmen der PENNY DEL Grillmeisterschaft unter Anleitung von Profi-Koch Stefan Ziemann zubereitet haben. Wer gewonnen hat seht ihr in der 6. Folge.

Veggie
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
20 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
1 gegarter Maiskolben
1 EL Olivenöl
Salz
2 Kirschtomaten
1 Scheibe(n) Mozzarella, ca. 30 g pro Scheibe (z.B. San Fabio)
0,25 kleine rote Zwiebel(n)
0,5 Knoblauchzehe(n)
1,5 EL BBQ-Soße (z.B. Aromico)
0,5 Lauchzwiebel(n)
1 EL Pesto Genovese (z.B. San Fabio)

Zubereitung

Step Title 1

Maiskolben halbieren, mit Öl einreiben, leicht salzen. Mais auf dem Grill bei mittlerer Hitze ca. 12 Min. grillen. Immer mal wieder wenden, damit die Kolben rundherum goldbraun werden können.

Step Title 2

In der Zwischenzeit für die italienische Variante die Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und in dünne Scheibchen schneiden.

Step Title 3

Mozzarellascheiben mit Küchenkrepp trocken tupfen und in 3 Streifen schneiden.

Step Title 4

Für die BBQ-Variante die rote Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen, in sehr dünne Scheiben schneiden und mit der Hälfte der BBQ-Soße mischen.

Step Title 5

Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und schräg in dünne Scheiben schneiden.

Step Title 6

Die goldbraun gebratenen Maiskolben vom Grill nehmen und die Hälfte rundum mit Pesto, die anderen Stücke mit der restl. BBQ-Soße einstreichen.

Step Title 7

Kolben wieder auf den Grill legen. Auf den Pesto-Kolben die Tomatenscheiben und den Käse verteilen. Auf den BBQ-Kolben die Zwiebel-Knoblauch-BBQ-Soße verteilen und mit Lauchzwiebeln bestreuen. Auf dem Grill bei geschlossenem Deckel noch ca. 8 Min. grillen.

Nährwerte
457
Kcal.
12 g
Eiweiß
28 g
Fett
34 g
KH

Dieses Gericht wurde von den Eishockey-Profis Daniel Fischbuch (Stürmer) und Alexander Blank (Verteidiger) von der Düsseldorfer EG (Bild links) im Duell gegen Maximilian Franzreb (Torwart) und Georgiy ”Gregoriy” Saakyan (Stürmer) von den Fischtown Pinguins Bremerhaven (Bild rechts) gegrillt.

Bei unserer Eishockey-Grillmeisterschaft treten Zwei-Mann-Teams der PENNY DEL Clubs in 7 spannenden Duellen gegeneinander an und grillen leckere Zwei-Gänge-Menüs.

Wie es gelaufen ist und welches Team gewonnen hat, seht ihr im Video.

Dieses Bildzeigt jeweils zwei Profis vom DEG und den Fishtown Penguins.

Das könnte dich interessieren: