Vegetarischer Eintopf

Kichererbsen, Zucchini und Möhren, dazu passierte Tomaten, Zwiebeln und leckere Gewürze – und viel mehr brauchst du nicht für diesen leckeren Eintopf.

25 Min.
Vorbereitung
45 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten

Portionen
0.25 Zwiebel(n), groß
0.5 Konblauchzehe(n)
0.5 EL Olivenöl
40 g Zucchini
40 g Möhren
0.5 Dose(n) Kichererbsen
125 ml passierte Tomaten
Zucker
Salz
Kurkuma, gemahlen
Paprikapulver
Chilipulver

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel grob und Knoblauch fein würfeln.

Olivenöl im Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.

Zucchini waschen und trocknen, Möhren schälen und das Gemüse in grobe Würfel schneiden.

Kichererbsen im Sieb abtropfen lassen, zusammen mit den passierten Tomaten, 200 ml Wasser und den Gemüsewürfeln in den Topf geben, bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Zucker, Salz und Kurkuma würzen und mit  Paprikapulver und Chili abschmecken.

Nährwerte pro Portion:
218
Kcal.
9 g
Eiweiß
54 g
Fett
25 g
KH

Das könnte dich interessieren: