story gallery image
story gallery image

All diese Zutaten benötigst du für unseren cremigen, veganen Mandel-Milchreis.

250 ml Wasser, 1 EL gehobelte Mandeln (z.B. Puda), 1 Prise Salz und 0.25 ml Vanillepaste (z.B. Puda) in einen Topf geben und aufkochen.

60 ml Milchreis (z.B. Puda) unter Rühren einstreuen, alles aufkochen und bei sehr kleiner Hitze und schräg aufgelegtem Deckel 25–30 Min. köcheln lassen. Dabei oft umrühren. 

Für die Sauce 2 getrocknete Soft-Aprikosen (z.B. simply sunny) grob würfeln, in einen Mixbecher oder Standmixer geben, mit 25 ml Orangensaft (z.B. Penny Ready) übergießen und ziehen lassen, bis der Milchreis fertig ist.

1 TL gehobelte Mandeln als Topping in einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten, bis sie duften und leicht bräunen. Sofort herausnehmen. 

Milchreis vom Herd nehmen, 1 TL Agavendicksaft (z.B. Naturgut) einrühren und den Reis zugedeckt noch mal ca. 10 Min. quellen lassen. 

Für die Soße die eingeweichten Aprikosen samt Orangensaft pürieren.

Milchreis nochmal kräftig durchrühren, in Schälchen anrichten, etwas Soße daraufgeben, mit gerösteten Mandeln bestreuen und mit 0.25 TL gemahlener Zimt bestäuben. Übrige Soße extra dazu servieren. 

Lass es dir schmecken! 😊

Portionen

Veganer Mandel-Milchreis

Na klar kannst du Milchreis auch ohne Milch machen! Er wird trotzdem super lecker und schlotzig! Mit der fruchtigen Soße ist er ein süßer Sattmacher oder einfach ein Top-Nachtisch. 

15 Min.
Vorbereitung
50 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten

Portionen
250 ml Wasser
1 EL gehobelte Mandeln (z.B. Puda)
1 Prise Salz
0.25 ml Vanillepaste (z.B. Puda)
60 ml Milchreis (z.B. Puda)
2 getrocknete Soft-Aprikosen (z.B. simply sunny)
25 ml Orangensaft (z.B. Penny Ready)
1 TL gehobelte Mandeln als Topping
1 TL Agavendicksaft (z.B. Naturgut)
0.25 TL gemahlener Zimt

Zubereitung

Wasser, Mandeln, 1 Prise Salz und Vanillepaste in einen Topf geben und kurz aufkochen. Jetzt streust du den Milchreis unter Rühren ein, lässt dabei alles kräftig weiterkochen. Dann stellst du die Hitze auf kleinste Stufe. Bei schräg aufgelegtem Deckel kann der Reis jetzt rund 30 Min. in dem Wasser schlummern. Während der Reis gart, ab und zu umrühren, damit er nicht anbrennt.

Inzwischen kannst du für die Soße schon mal die Aprikosen grob hacken, in einen Standmixer oder Mixbecher geben und mit dem Orangensaft übergießen. Ziehen lassen, bis der Milchreis fertig ist.

Die Mandelblättchen fürs Topping röstest du in einer Pfanne ohne Fettzugabe an, bis sie duften und leicht braun werden. Dann sofort herausnehmen. Du kannst dir jetzt eine kleine Pause gönnen.

Die halbe Stunde ist um? Milchreis vom Herd nehmen und mit Agavendicksaft abschmecken. Reis weitere 10 Min. garen lassen, bis er für dich perfekt ist.

Für die Soße die eingeweichten Aprikosen samt Orangensaft pürieren. Extra Zucker solltest du nicht mehr brauchen, die Soße soll ja schön fruchtig sein.

Den Milchreis zum Schluss kräftig aufschlagen, in Schälchen anrichten, etwas Soße daraufgeben, mit gerösteten Mandeln bestreuen und mit etwas Zimt bestäuben. Übrige Soße extra dazu servieren.

Nährwerte pro Portion:
375
Kcal.
8 g
Eiweiß
7 g
Fett
64 g
KH

Das könnte dich interessieren: