Dieses Bild zeigt unsere süßen Päckchen vom Grill.

Süße Schoko-Nuss-Päckchen

Dass diese köstlich gefüllten, süßen Teigtaschen nicht nur im Ofen, sondern auch auf dem Grill gelingen, hat Profi-Koch Stefan Ziemann im Rahmen der PENNY DEL Grillmeisterschaft gezeigt. Wie sich die Eishockey-Profis vom ERC Ingolstadt im Duell gegen die Nürnberg Ice Tigers geschlagen haben, das seht ihr in der 7. Folge.

 

Veggie
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
25 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten: für 4 Personen

275 g fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal (z.B. Penny Ready)
90 g Schokolade Vegan Haselnuss (z.B. Food for Future)
80 g Haselnüsse (z.B. Puda)
50 g Haferkekse mit Vollmilchschokolade (z.B. Naturgut)
1 kleine Banane
1 reife kleine Avocado
120 ml Ahornsirup (z.B. Naturgut)
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Puderzucker (z.B. Puda)

Zubereitung

Step Title 1

Blätterteig in 8 gleich große Stücke schneiden.

Step Title 2

Schokolade fein reiben.

Step Title 3

Step Title 4

Die Hälfte der geriebenen Schokolade mit den Haselnüssen mischen.

Step Title 5

Kekse fein hacken bzw. zerbröseln.

Step Title 6

Banane schälen.

Step Title 7

Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Hier kannst du dir ansehen, wie man Avocados ganz einfach verarbeitet.

Step Title 8

Avocadofruchtfleisch und die Banane mit 4 EL Ahornsirup mit einer Gabel zerdrücken. Haselnussmischung zu dem Mus geben, alles gut mischen.

Step Title 9

Auf jedes Teigstück erst Haferkeksbrösel streuen, dann die Avocado-Bananen-Mischung mittig darauf verteilen.

Step Title 10

Die 4 Teigecken aufeinander legen, sodass sich ein rechteckiges Päckchen ergibt. Teigränder mit einer Gabel andrücken. Päckchen auf einen mit Backpapier belegten Pizzastein legen.

Tipp: Alternativ im Ofen bei 180°C (Umluft) backen.

Step Title 11

Alle Päckchen mit Öl einpinseln, mit Puderzucker bestäuben und bei mittlerer indirekter Hitze ca. 20 Min. grillen.

Step Title 12

Die noch heißen Päckchen auf Tellern verteilen und mit der restlichen geriebenen Schokolade bestreuen. Den restlichen Ahornsirup darüberträufeln.

Dieses Gericht wurde von den Eishockey-Profis Simon Gnyp (Verteidiger) und Wojciech „Wojo“ Stachowiak (Stürmer) vom ERC Ingolstadt (Bild links) im Duell gegen Tim Fleischer (Stürmer) und Leon Hungerecker (Torwart) von den Nürnberg Ice Tigers (Bild rechts) gegrillt.

Bei unserer Eishockey-Grillmeisterschaft treten Zwei-Mann-Teams der PENNY DEL Clubs in 7 spannenden Duellen gegeneinander an und grillen leckere Zwei-Gänge-Menüs.

Wie es gelaufen ist und welches Team gewonnen hat, seht ihr im Video.

Dieses Bild zeigt jeweils zwei Eishockey-Profis vom ERC Ingolstadt und Nürnberg IceTigers mit ihren süßen Schoko-Nuss-Päckchen vom Grill.
Dieses Bild zeigt unseren gegrillten Feta.

Dazu passt:

Das könnte dich interessieren: