45 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
Gesamtzeit
mittel
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

600 g Kichererbsen aus der Dose
200 g Naturgut Bio Blattspinat
3 EL Naturgut Bio Petersilie
1 Handvoll Simply Sunny Haselnüsse
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1,5 EL Speisestärke
2 EL Pflanzenöl
150 g Naturgut Bio Naturjoghurt
2 Handvoll Kopfsalatblätter
2 Tomaten
1 rote Zwiebel
60 g entsteinte schwarze Oliven
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Step Title 1

Die Kichererbsen abgießen und gut abtropfen lassen. Den Grünkohl waschen und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Klein schneiden und gemeinsam mit den Haselnüssen und den Kichererbsen in einen Blitzhacker geben. Kräuter waschen und trocken schütteln.

Step Title 2

Schalotte und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Kräuter, Schalotten- und Knoblauchwürfel, Pfeffer und Stärke mit in den Mixer geben und fein zerkleinern. Die Masse mit Salz abschmecken und ca. 30 Minuten abgedeckt kalt stellen. Anschließend daraus 8 flache Bratlinge formen.

Step Title 3

Die Salatblätter waschen, trocken schütteln und kleiner zupfen. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in Spalten schneiden. Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden. Oliven abgießen und abtropfen lassen.

Step Title 4

Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Die Falafel in einer großen Pfanne in reichlich Pflanzenöl portionsweise von jeder Seite 3–4 Minuten goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtupfen. Für die Extraportion Energie eignet sich Reis als Beilage.

Nährwerte pro Portion:
479
Kcal.
15 g
Eiweiß
28 g
Fett
43 g
KH

Das könnte dich interessieren:

Verwandte Rezepte