Spaghetti mit Tomatensoße

Der italienische Klassiker schlechthin – jeder kennt ihn, jeder liebt ihn: Spaghetti mit Tomatensoße. In unserer Version sorgen Oliven und Basilikum für das gewisse Etwas.

35 Min.
Vorbereitung
35 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten

Portionen
0.25 Zwiebel(n)
0.5 EL Olivenöl
0.25 EL Tomatenmark
0.5 Dosen Tomaten
Salz & Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Prise Paprikapulver
100 g Spaghetti
40 g Oliven
15 g Parmesan
Basilikumblätter

Zubereitung

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

Olivenöl im Topf erhitzen, Zwiebelwürfel zugeben und anbraten. Tomatenmark einrühren, mit den Tomaten ablöschen und etwas einkochen lassen.

Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprikapulver würzen. Die Soße pürieren und abschmecken.

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Oliven in Ringe schneiden. Parmesan grob reiben.

Spaghetti mit Tomatensauce und Oliven servieren und mit Parmesan und Basilikumblättern bestreuen.

Nährwerte pro Portion:
624
Kcal.
21 g
Eiweiß
21 g
Fett
86 g
KH

Das könnte dich interessieren: