Das alles benötigst du für unsere Schoko-Overnight-Oats.

40 g kernige Haferflocken, 1 TL Backkakao-Pulver (z.B. Puda) und 1 Prise gemahlener Zimt in ein Einmachglas geben und die Zutaten ordentlich vermischen.

120 ml Milch und 0,5 TL Akazienhonig (z.B. Naturgut) zu den Haferflocken geben und das Ganze noch einmal verrühren.

80 g Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden. Unter die Haferflocken mischen, alles gut abdecken und im Kühlschrank übernachten lassen.

Am nächsten Morgen 1 EL gehobelte Mandeln (z.B. Puda) auf den Overnight Oats verteilen.

Fertig sind die Schoko-Overnight-Oats.

Optional: Oats mit frischen Beeren toppen.

Portionen

Schoko-Overnight-Oats

Du bist morgens immer in Hektik, aber willst nicht hungrig aus dem Haus? Dann bereite dein Power-Frühstück schon am Vorabend zu! Mit den Overnight Oats brauchst morgens maximal 5 Minuten! Sie sind schön schlotzig, lecker und ein perfekter Start in den Tag.

10 Min.
Vorbereitung
10 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten

Portionen
40 g kernige Haferflocken
1 TL Backkakao-Pulver (z.B. Puda)
1 Prise gemahlener Zimt
120 ml Milch
0,5 TL Akazienhonig (z.B. Naturgut)
80 g Apfel
1 EL gehobelte Mandeln (z.B. Puda)
1 Handvoll Beeren

Zubereitung

Starte mit den Haferflocken und gib diese zusammen mit Kakaopulver und Zimt in ein Einmachglas oder Schälchen und vermische alles ordentlich.

Danach kippst du die Milch und den Honig dazu. Hier zeigen wird dir wie du den Honig ins Glas bekommst, ohne die Küche voll zu kleckern. Alles richtig gut umrühren.

Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden. Misch sie unter die Haferflocken und das war’s schon. Alles gut abdecken und im Kühlschrank übernachten lassen.

Am nächsten Morgen streust du nur noch Mandelscheibchen und Beeren über deine durchgezogenen Overnight Oats. 

Tipp: Wenn du morgens noch etwas mehr Zeit hast, kannst du die Mandeln frisch in der Pfanne rösten und erst dann auf deinen Haferflocken verteilen. Das macht dein Frühstück direkt zu etwas Besonderem.

Nährwerte
370
Kcal.
13 g
Eiweiß
13 g
Fett
44 g
KH

Das könnte dich interessieren: