Schmorgulasch mit Champignons, Stampfkartoffeln und Brokkoli
Schmorgulasch mit Champignons, Stampfkartoffeln und Brokkoli
Schmorgulasch mit Champignons, Stampfkartoffeln und Brokkoli
Schmorgulasch mit Champignons, Stampfkartoffeln und Brokkoli

Diese Zutaten benötigst du für das Schmorgulasch.

Bereite deine Zutaten auf deiner Arbeitsplatte vor. Putze dafür die 250g Champignons und viertle sie. Die 200g Zwiebeln müssen geschält und in kleine Würfel geschnitten werden.

2 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und 800g Rinder-Gulasch portionsweise von allen Seiten kräftig anbraten. 

Das Fleisch salzen und pfeffern, die Schinken-, Zwiebelwürfel und Champignons dazugeben und bei mittlerer Hitze braten, bis keine Flüssigkeit mehr da ist.

Diese Zutaten benötigst du für den nächsten Schritt. 

2 EL Tomatenmark unterrühren, etwas braten lassen, 2 EL Mehl darüberstreuen und mit 900ml Brühe auffüllen. 

 1kg Kartoffeln schälen, waschen in grobe Stücke schneiden. 

Die Kartoffeln in Salzwasser ca. 15-18 Min. garen, dann abgießen. 

250ml Milch und 50g Butter in einem Topf erwärmen. 

Die Butter-Milchmischung über die Kartoffeln gießen.

Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und mit etwas Salz und Muskatnuss abschmecken. 350g für die Suppe beiseite Stellen. 

700g Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. 

Den Brokkoli in Salzwasser ca. 5 Min. bissfest garen, abschütten und gut abtropfen lassen. 300g für den nächsten Tag kühl stellen. 

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Röschen darin schwenken. Etwas salzen. 

Gulasch mit Brokkoli auf Tellern anrichten und mit Stampfkartoffeln servieren. 

Schmorgulasch

mit Champignons, Stampfkartoffeln und Brokkoli

Fleisch
90 Min.
Arbeitszeit
90 Min.
Gesamtzeit
mittel
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

800 g Rinder-Gulasch aus der Keule
2 EL Naturgut Bio Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer
75 g Delikatess Rohschinken
200 g Zwiebeln, grob gewürfelt
250 g Naturgut Bio braune Champignons, geputzt und geviertelt
2 El PENNY Tomatenmark
2 El PENNY Mehl
900 ml Naturgut Bio Brühe mit Rindfleisch
1 kg Kartoffeln
250 ml PENNY Milch, 1,5%
50 g PENNY Butter
PENNY Salz
PENNY Muskatnuss
700 g Brokkoli
2 EL Naturgut Bio Olivenöl

Zubereitung

Step Title 1

Für das Gulasch: Fleisch trocken tupfen. Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise von allen Seiten kräftig anbraten. Salzen und pfeffern, Schinken-, Zwiebelwürfel und Champignons zugeben und bei mittlerer Hitze braten, bis keine Flüssigkeit mehr da ist. Dann das Tomatenmark unterrühren, etwas braten lassen, Mehl darüberstreuen und mit Brühe auffüllen.

Step Title 2

Für die Stampfkartoffeln: Kartoffeln schälen, waschen, in grobe Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 15–18 Min. garen, dann abgießen. Milch und Butter erwärmen. Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, Milch und Butter unterrühren, mit etwas Salz und Muskatnuss abschmecken. 350 g für die Suppe beiseite stellen

Step Title 3

Für das Brokkoli-Gemüse: Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. In Salzwasser ca. 5 Min. bissfest garen, abschütten und gut abtropfen lassen. 300 g für den nächsten Tag kühl stellen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Röschen darin schwenken. Etwas salzen.

Step Title 4

Gulasch mit Brokkoli auf Tellern anrichten und mit Stampfkartoffeln servieren.

Nährwerte pro Portion:
1465
Kcal.
79 g
Eiweiß
72 g
Fett
110 g
KH

Das könnte dich interessieren: