15 Min.
Arbeitszeit
105 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

3 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 kg Rindergulasch
2 EL Butter
Salz und Pfeffer
2 TL Paprikapulver
1 EL Mehl
750 ml Fleischbrühe
3 rote Peperoni
1 Granatapfel
1 EL krause Petersilie, gehackt

Zubereitung

Step Title 1

Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Das Fleisch in einer Pfanne portionsweise in heißer Buttergut gebräunt anbraten und in einen großen Topf geben. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und anschwitzen. Salzen, pfeffern, mit dem Paprikapulver und dem Mehl bestäuben und gut verrühren. Mit der kalten Brühe ablöschen und unter Rühren zum Kochen bringen.

Step Title 2

Ca. 1–1,5 Stunden offen köcheln lassen, bis das Fleisch zart und die Brühe eingekocht ist. Die Peperoniwaschen, putzen, in Ringe schneiden und für die letzten ca. 20 Minutenzum Fleisch geben.

Step Title 3

In den letzten 2–3 Minuten die Kerne des Granatapfels ausbrechen, ins Gulasch geben und dort nur kurz erhitzen, aber nicht kochen lassen. Abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Dazu schmeckt Langkorn-Spitzenreis.

Nährwerte pro Portion:
716
Kcal.
23 g
Eiweiß
48 g
Fett
48 g
KH

Das könnte dich interessieren:

Modal Headline