Step 3
Step 5
Step 7
Step 9

Diese Zutaten benötigst du für die Rinderbouillon mit Sternbrötchen und Trüffelbutter.

Sternbrötchen nach Packungsanweisung im Backofen backen.

Trüffel klein hacken, mit Salz unter die Butter kneten und kalt stellen.

Pilze in 50 ml warmen Wasser ca. 20 Min. einweichen.

Inzwischen Schalotte, Möhre und Sellerie schälen und fein würfeln. Porree waschen und in dünne Ringe schneiden.

Gemüse in einem Topf ohne Öl anrösten, Pilze mit Einweichwasser zugeben, mit Rinderfond und 400 ml Wasser ablöschen. Alles ca. 15 Min. köcheln lassen.

Bouillon durch ein Sieb gießen, das Gemüse dabei etwas ausdrücken. Bouillon mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Milch mit einem Milchaufschäumer kurz aufschlagen (Wer keinen Milchaufschäumer hat, kann die Milch im Topf erwärmen und mit einem Schneebesen aufschlagen.).

Die Bouillon in angewärmte Tassen oder Gläser füllen. Mit aufgeschlagener Milch auffüllen, mit etwas Muskat und Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Sternbrötchen und Trüffelbutter dazureichen.

Pilzbouillon

mit Sternbrötchenbrötchen und Trüffelbutter

Fleisch
25 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
Gesamtzeit
mittel
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

1 Beutel Best Moments Sternbrötchen
15 g Best Moments Trüffel ganz im Glas
etwas Salz
100 g weiche Butter
25 g Best Moments Pilze
etwas Pfeffer
1 Schalotte
20 g Möhren
40 g Knollensellerie
1/2 Stange Porree
400 ml Best Moments Rinderfont
100 ml Milch, 1,5%
etwas Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung

Step Title 1

Sternbrötchen nach Packungsanweisung im Backofen backen. Trüffel klein hacken, mit Salz unter die Butter kneten und kalt stellen. Pilze in 50 ml warmen Wasser ca. 20 Min. einweichen.

Step Title 2

Inzwischen Schalotte, Möhre und Sellerie schälen und fein würfeln. Porree waschen und in dünne Ringe schneiden. Gemüse in einem Topf ohne Öl anrösten, Pilze mit Einweichwasser zugeben, mit Rinderfond und 400 ml Wasser ablöschen. Alles ca. 15 Min. köcheln lassen.

Step Title 3

Bouillon durch ein Sieb gießen, das Gemüse dabei etwas ausdrücken. Bouillon mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Step Title 4

Milch mit einem Milchaufschäumer kurz aufschlagen. (Wer keinen Milchaufschäumer hat, kann die Milch im Topf erwärmen und mit einem Schneebesen aufschlagen.) Die Bouillon in angewärmte Tassen oder Gläser füllen. Mit aufgeschlagener Milch auffüllen, mit etwas Muskat und Pfeffer bestreuen und sofort servieren. Sternbrötchen und Trüffelbutter dazureichen.

Nährwerte pro Portion:
440
Kcal.
12 g
Eiweiß
15 g
Fett
45 g
KH

Das könnte dich interessieren: