All diese Zutaten brauchst du für unser leckeres Philly Cheesesteak im Hotdogbrötchen. 

150 g Hüftsteak vom Rind (z.B. von Butcher's) in sehr dünne Streifen schneiden und beiseitestellen.

100 g Bergkäse (z.B. von Lindenhof) in dünne Scheibchen schneiden.

0.5 grüne Paprika entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden..

1 kleine rote Zwiebel(n) schälen, putzen und in dünne Ringe schneiden


 

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe darin 5 Min. glasig andünsten. Paprika hinzufügen und 3 Min. mit anbraten. Mit Pfeffer & Salz würzen, aus der Pfanne nehmen, beiseitestellen.

2 Hot-Dog-Rolls (z.B. von Butcher's) längs halbieren, mit der Schnittseite nach unten in die heiße Pfanne legen und 2 Min. anrösten, herausnehmen.

2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und die Steakscheiben darin 4 Min. scharf anbraten. Mit Pfeffer & Salz etwas würzen. Käse und Gemüse dazugeben, mit Fleisch vermengen, bis der Käse schmilzt.

Die Brötchen mit der Mischung füllen und noch warm genießen.

Portionen

Philly Cheesesteak im Hot-Dog-Roll

Steak, Käse, Zwiebel – die unschlagbaren Drei auf einem Sandwich vereint! Das ist ein kulinarischer Liebesgruß aus Philadelphia!  

Fleisch
20 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
150 g Hüftsteak vom Rind (z.B. von Butcher's)
100 g Bergkäse (z.B. von Lindenhof)
0.5 grüne Paprika
1 kleine rote Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
2 Hot-Dog-Rolls (z.B. von Butcher's)
Pfeffer & Salz

Zubereitung

Step Title 1

Deine Hauptdarsteller, Hüftsteak und Käse, schneidest du zunächst in dünne Scheiben. 

Step Title 2

Paprika eben schnell waschen, dann mit etwas Geschick entkernen und in feine Streifen schneiden. 

Step Title 3

Die Zwiebeln schälst du einfach, und dann schneidest du sie mit einem echt scharfen Messer in feine Ringe – bitte pass dabei auf deine Finger besonders auf!  

Step Title 4

Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelringe gibst du hinein, sie müssen jetzt ca. 5 Min. braten. Dann schmeißt du die Paprikastreifen dazu und wartest weitere 3 Min. – das Gemüse sollte jetzt etwas rösten und leicht braun werden. Mit Pfeffer und Salz würzen. 

Step Title 5

Währenddessen schneidest du die Hot-Dog-Rolls auf, ganz normal wie ein Brötchen. Lass eine zweite Pfanne heiß werden – natürlich kannst du auch die Gemüsepfanne nehmen, dann aber vorher reinigen. Die Rolls legst du nun mit der Schnittseite nach unten in die heiße Pfanne – Fett kommt nicht dazu. Brot rund 2 Min. rösten und kross werden lassen, dann herausnehmen. Die Röstaromen wollen wir haben, sie peppen dein Sandwich geschmacklich zusätzlich auf.  

Step Title 6

Restliches Öl in die Pfanne geben und die Steakscheiben darin ca. 4 Min. scharf anbraten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und einmal wenden. Käse und das Paprika-Gemüse haust du jetzt mit in die Pfanne und vermischt alles, bis der Käse schmilzt und sich dein Appetit ins Unermessliche steigert. 

Step Title 7

Das leckere Durcheinander aus der Pfanne füllst du jetzt noch flott in die gerösteten Rolls und ab dafür! Sofort reinhauen!

Nährwerte pro Portion:
1124
Kcal.
71 g
Eiweiß
60 g
Fett
67 g
KH

Das könnte dich interessieren:

Modal Headline