Muskat-Kürbis-Creme

mit Orangen

20 Min.
Vorbereitung
40 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten für 4 Personen

800 g Hokkaidokürbis
200 g Süßkartoffeln oder Kartoffeln
200 g Möhren
1 rote Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
2 Orangen, ausgepresst
1 l Gemüsebrühe
etwas Salz und Pfeffer
etwas Muskat- und Nelkenpulver
200 g Creme fraiche
2 EL Kürbiskerne
1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

Kürbis waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Süßkartoffel und Möhren schälen, waschen
und das Gemüse in kleinere Würfel schneiden.

Zwiebel schälen, würfeln, in Olivenöl in einem Topf anbraten, Gemüse hinzufügen, mit Orangensaft und Gemüsebrühe ablöschen, Gewürze zugeben und ca. 20–25 Min. köcheln lassen, ab und zu umrühren.

Suppe pürieren, Creme fraiche bis auf 4 TL einrühren und abschmecken. Suppe auf 4 Tellern verteilen und mit je 1 TL Crème fraîche anrichten, mit Kürbiskernen und Petersilie bestreuen.

Nährwerte pro Portion:
448
Kcal.
11 g
Eiweiß
29 g
Fett
35 g
KH

Das könnte dich interessieren: