Haselnuss Sandwiches und Mohnschnecken

Mohnschnecken-Plätzchen

Hübsche Weihnachtsplätzchen müssen auch schmecken? Na klar!  Hier unser Rezept für dich und deinen bunten Keksteller!

30 Min.
Arbeitszeit
120 Min.
Gesamtzeit
mittel
Aufwand

Recipe

Zutaten (für ca. 40 Stück)

300 g Mehl Type 405 + mehr zum Bearbeiten
30 g Zucker
Salz
250 g kalte Butter
250 g Frischkäse natur
1 EL eiskaltes Wasser
100 g Mohnfix (z.B. Puda)
1 Ei

Zubereitung

Step Title 1

Für den Teig mischst du Mehl, Zucker und 1 Prise Salz gründlich in einer Schüssel.

Step Title 2

Die Butter schneidest du in kleine Würfel und gibst sie zur Mehlmischung. Mit den Knethaken des Handrührgeräts verarbeitest du das Ganze zu einer krümeligen Masse, in der du noch einzelne Butterstückchen entdecken kannst.

Step Title 3

Jetzt gesellen sich Frischkäse und Wasser hinzu und du knetest munter weiter, bis der Teig gerade so zusammenhält.

Step Title 4

Teile ihn in 4 gleich große Stücke und bring diese in eine rechteckige Form und wickle diese in Frischhaltefolie. In den Kühlschrank damit und ca. 1 Std. chillen lassen.

Step Title 5

Bevor es weitergeht, heizt du den Backofen auf 190°C (Ober-/Unterhitze) vor und legst ein Backblech mit Backpapier aus.

Step Title 6

Schnapp dir eine Teigportion und roll sie auf wenig Mehl zu einem Rechteck von etwa 30 x 20 cm und 5 mm Dicke aus.

Step Title 7

Teigplatte mit ¼ der Mohnfüllung bestreichen, dabei lässt du rundherum einen Rand von etwa 5 mm frei.

Step Title 8

Von einer langen Seite aus rollst du das Rechteck zu einer straffen Rolle auf, drück dabei ganz leicht an. Rolle Nr. 1 in den Kühlschrank legen und nach und nach die 3 anderen Teigportionen genauso verarbeiten.

Step Title 9

Ready? Die erste Rolle mit etwas Feingefühl in ca. 1 cm breite Stücke schneiden und die Taler mit etwas Abstand auf ein Blech legen.

Step Title 10

Ei mit dem Salz verquirlen und die Oberfläche der Mohnschnecken damit gleichmäßig bestreichen.

Step Title 11

Mohnschnecken auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens goldbraun backen, das dauert ca. 10 Min. - dann müssen sie 5 Min. auf dem Blech ruhen und anschließend auf einem Kuchenrost vollständig abkühlen.  In dieser Zeit kannst du dann die anderen 3 Rollen ebenso zu Plätzchen verarbeiten.

Tipp

Mit einem Klick findest du hier noch mehr Kekse aus Mürbeteig

Das könnte dich interessieren:

Modal Headline