Lachsfiletstreifen auf Gemüse Julienne mit Curryreis
Lachsfiletstreifen auf Gemüse Julienne mit Curryreis
Lachsfiletstreifen auf Gemüse Julienne mit Curryreis
Lachsfiletstreifen auf Gemüse Julienne mit Curryreis

Das sind die Zutaten für unseren leckeren Lachsfilets auf Gemüse Julienne und Curryreis.

750g Lachsfilet auftauen und trocken tupfen.

500g Basmatireis in Salzwasser kochen. Den kochenden Reis mit Currypulver vermischen. 

50g Mandelbättchen in einer beschichten Pfanne ohne Öl goldbraun anbraten. 

2 EL gehackte Petersilie und die Mantelblättchen in den Reis unterrühren. 

2 Möhren schälen, 1 Stange Porree putzen, waschen und in feine Streifen (Julienne) scheiden.

2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Das Lachsfilet von beiden Seiten 3-4 braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach mit dem Saft einer frischen Zitrone beträufeln und aus der Pfanne nehmen.

In derselbe Pfanne das dünne Gemüse bei mittlerer Hitze andünsten und salzen.

Für die Sauce: 50ml Gemüsebrühe1-2TL Senf1 EL Zitronensaft, 200g Crème fraîche und 100ml Sahne in einem Topf zum kochen bringen.

Lachs mit Gemüse, und Sauce servieren. Guten Appetit!

Lachsfiletstreifen

auf Gemüse Julienne mit Curryreis 

Fisch
40 Min.
Arbeitszeit
40 Min.
Gesamtzeit
gering
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

750 g Naturgut Bio Lachsfilet ohne Haut
500 g Basmatireis
etwas PENNY Salz, Pfeffer und PENNY Currypulver
50 g Mandeln, gehobelt
2 EL Petersilie, gehackt
2 Möhren
1 Stange Porree
2 EL PENNY Rapsöl
1 EL Zitronensaft
50 ml Naturgut Bio Gemüsebrühe
1 - 2 TL PENNY Senf
1 TL Zitronensaft
200 g PENNY Crème fraîche
100 ml PENNY Sahne (vom Vortag)

Zubereitung

Step Title 1

Lachsfilet nach Packungsanweisung auftauen lassen und trocken tupfen.

Step Title 2

Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, eine Hälfte für morgen kalt stellen, die andere mit Currypulver verrühren. Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Curryreis mit Mandeln und Petersilie mischen.

Step Title 3

Möhren schälen, Porree putzen und waschen. Möhren und Porree in feine Streifen (Julienne) schneiden.

Step Title 4

Öl in einer Pfanne erhitzen, Lachsfilet von beiden Seiten ca. 3-4 Min. braten, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und aus der Pfanne nehmen. 125g Lachsfilet für morgen kühl stellen.

Step Title 5

Gemüse in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dünsten, salzen.

Step Title 6

Für die Sauce Gemüsebrühe, Senf, Zitronensaft, Créme fraîche und Sahne im Topf zum Kochen bringen und abschmecken. Lachs mit Gemüse, Curryreis und Sauce servieren.

Nährwerte pro Portion:
910
Kcal.
50 g
Eiweiß
63 g
Fett
39 g
KH

Das könnte dich interessieren: