Dieses Bild zeigt unsere Kartoffel-Wurst-Spieße.

Kartoffel-Wurst-Spieße

Sie sind ein echter Hingucker, diese hübschen Spieße! Ein zünftig, kreatives Grillgericht - knallerlecker!

Fleisch
20 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
Gesamtzeit
mittel
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
100 g kleine Pellkartoffeln (gekocht und abgekühlt)
0,5 TL Pommes-Salz/ Pommes-Gewürz (z. B. Butchers)
1 EL Sonnenblumenöl
100 g dicke Krakauer (z.B. Steinhaus Krakauer)
2 Schaschlikspieße
1 rote Zwiebel(n)
1 EL Olivenöl
0,25 rote Paprikaschote(n)
0,25 gelbe Paprikaschote(n)
0,5 EL Paprikapulver rosenscharf
0,5 TL Zucker
0,5 EL Essig
0,25 TL Oregano, getrocknet
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Step Title 1

Pellkartoffeln abziehen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Tipp: Die Kartoffeln sollten einen ähnlichen Durchmesser wie die Würste haben.

Step Title 2

In einer großen Schüssel das Pommesgewürz mit dem Öl mischen.

Step Title 3

Die Kartoffelscheiben hinzufügen, vorsichtig darin wenden und kurz ziehen lassen.

Step Title 4

Krakauer in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Step Title 5

Wurst- und Kartoffelscheiben abwechselnd auf die Spieße (pro Person 2 Stück) stecken und auf den Grill legen. Sie werden bei 150-160 °C, also eher bei indirekter Hitze, ca. 15 Min. gegrillt. Dabei immer wieder wenden.

Step Title 6

In der Zwischenzeit für die Beilage die Zwiebeln abziehen und in 0,5 cm breite Streifen schneiden.

Step Title 7

Öl in einer Pfanne auf dem Seitenbrenner erhitzen, Zwiebeln zugeben und goldbraun werden lassen.

Step Title 8

Währenddessen die Paprika waschen, trocken tupfen, putzen und das Fruchtfleisch in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden. Hier ein Tipp für dich: Paprika schneiden

Step Title 9

Paprikastreifen zu den Zwiebeln geben und alles weitere 6 Min. braten lassen.

Step Title 10

Paprikapulver, Zucker, Essig und Oregano zugeben, mit Salz abschmecken und das Gemüse noch ca. 8 Min. schmoren lassen.

Step Title 11

Die krossen Wurst-Kartoffel-Spieße zusammen mit dem Schmorgemüse anrichten und genießen.

Das könnte dich interessieren: