Veggie
45 Min.
Arbeitszeit
45 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

1 Pck. Käse-Risotto (z.B. Best Moments)
1 l Gemüsefond (z.B. Best Moments)
4 EL Olivenöl (z.B. Best Moments)
2 EL Butter
etwas Salz
8 Stängel frische krause Petersilie
150 ml Sonnenblumenöl
200 g Bohnen
2 Schalotten
200 g Zucchini
100 ml Gemüsefond (z.B. Best Moments)
50 g frischer Spinat
1 EL Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer
einige Scheiben Trüffel (z.B. Best Moments)
50 g Parmesan, grob gerieben
einige rote Pfefferbeeren

Zubereitung

Step Title 1

Das Risotto nach Packungsanweisung zubereiten.

Step Title 2

Petersilie waschen, Stängel abschneiden und mit Küchenpapier trocken tupfen. Öl in einem Topf erhitzen und die Petersilie kurz frittieren. Vorsicht, es kann spritzen! Mit einem langen Löffel aus dem Topf holen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Step Title 3

Bohnen waschen und in Salzwasser ca. 5 Minuten köcheln lassen, abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und halbieren.

Step Title 4

Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und halbieren. Spinatblätter waschen und trocknen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalottenringe darin andünsten. Zucchini und Gemüsefond zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten garen.

Step Title 5

Bohnen und Spinat in die Pfanne geben und weitere 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren fertig garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Step Title 6

Risotto auf vier Teller verteilen, Gemüse auflegen, mit der frittierten Petersilie, Parmesan und roten Pfefferbeeren bestreuen.

Nährwerte pro Portion:
643
Kcal.
14 g
Eiweiß
58 g
Fett
23 g
KH

Das könnte dich interessieren:

Das könnte dich interessieren:

Modal Headline