40 Min.
Arbeitszeit
40 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

1 Pck. Blätterteig (z.B. PENNY READY)
100 g Kaviar (z.B. Best Moments)
2 Bio Eiweiß, Gr. M
1 TL grobes Salz
2 EL frisches Basilikum, gehackt
2 Dosen Tomaten-Rotwein-Suppe (z.B. Best Moments)

Zubereitung

Step Title 1

Blätterteig aus der Kühlung nehmen und ca. 10 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Step Title 2

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

Step Title 3

Blätterteig aus der Verpackung nehmen und aufrollen, den Kaviardarauf verteilen, mit einem Messer den Teig in ca. 1,5–2 cm breite Streifen schneiden. Die einzelnen Teigstreifen spiralförmig eindrehen und auf das Backpapier legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 12–15 Minuten goldbraun backen.

Step Title 4

Eiweiß mit dem Handmixer mit Rührstäben sehr steif schlagen. Mit einem Löffel die restlichen Zutaten vorsichtig unterheben und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Auf 2/3 des Backblechs verteilen und glatt streichen. Die Masse im Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten trocknen. Etwas abkühlen lassen und grob zerbröseln.

Step Title 5

Die Tomatensuppe langsam nach Packungsanweisung erwärmen und auf 4 Suppenteller oder Schalen verteilen. Mit der Baisermasse bestreuen und mit den Kaviarstangen servieren.

Nährwerte pro Portion:
423
Kcal.
16 g
Eiweiß
26 g
Fett
31 g
KH

Das könnte dich interessieren:

Modal Headline