15 Min.
Arbeitszeit
4:15 Std.
Gesamtzeit
mittel
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

Für das Eis:
150 g Mikatos Joghurt nach griechischer Art
2 TL Zitronensaft
3 EL PENNY Milch
Für die Honignüsse:
20 g PENNY Butter
50 g PENNY Blütenhonig
100 g Naturgut Bio Walnusskerne, grob zerkleinert
Backpapier
2 EL PENNY Blütenhonig

Zubereitung

Step Title 1

Joghurt in einen gefrierfesten Behälter mit Deckel füllen und mit Zitronensaft und Milch gut verrühren. Für ca. 2,5 bis 3 Std. tiefkühlen, zwischendurch mit einem Schneebesen immer wieder durchrühren.

Step Title 2

Butter in einer Pfanne schmelzen, Honig und Walnüsse zugeben und bei mittlerer Hitze langsam unter Rühren aufköcheln lassen. Auf einen Bogen Backpapier verteilen und erkalten lassen.

Step Title 3

Das Joghurt-Eis aus dem Tiefkühler nehmen, die Hälfte der Eismasse in eine große Schale geben, darauf die Hälfte der Nüsse verteilen, das resliche Eis verstreichen und die restlichen Nüsse als Topping belegen.

Step Title 4

Schale wieder für ca. 1 Std. tiefkühlen. Das Eis und die Walnüsse schließlich auf kleine Schalen verteilen und mit etwas Blütenhonig garnieren.

Nährwerte pro Portion:
618
Kcal.
13 g
Eiweiß
45 g
Fett
41 g
KH

Das könnte dich interessieren:

Verwandte Rezepte