Dieses Bild zeigt rohes Hähnchen.
Dieses Bild zeigt Frühlingszwiebeln.
Dieses Bild zeigt Mandarinen und Mais.
Dieses Bild zeigt unseren Geflügelsalat mit Mandarinen.

Diese Zutaten benötigst du für unseren Geflügelsalat mit Mandarinen.

150 g Hähnchengeschnetzeltes (z.B. Mühlenhof) in heißem, gesalzenem Wasser gar ziehen lassen.

Hähnchenfleisch aus dem Sud nehmen, abtropfen und abkühlen lassen.

0,5 Lauchzwiebel(n) putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden.

50 g Mandarinen aus der Dose aus der Dose abtropfen lassen.

2 EL Sonnenmais aus der Dose abtropfen lassen.

1 EL Schmand mit 1 EL Mayonnaise, 0,5 TL Currypulver, 0,25 TL Zucker, Salz und Pfeffer sowie 0,25 TL Zitronenwürze in einer Salatschüssel aufschlagen.

Fleisch, Mandarinen, Mais und Lauchzwiebeln hinzufügen und alles gut mischen.

Tipp: Den Salat ca. 30 Min. ziehen lassen – das kann, muss aber nicht sein.

Geflügelsalat auf Tellern oder in Schälchen anrichten. 30 g geröstete und gesalzene Erdnüsse darüberstreuen.

Tipp: Dazu schmeckt knuspriges Baguette.

Portionen

Geflügelsalat mit Mandarinen

Er ist ein Klassiker, dieser Sattmacher-Salat, und das ist kein Wunder, denn ruckzuck ist er fertig und schmeckt aufregend mit dem Mix aus fruchtiger Süße, Lauchschärfe und exotischem Curry. Ein aromatisches „WOW” trotz einfacher Zutaten, die nicht mal viel kosten. Noch ein Plus: Der Geflügelsalat lässt sich gut vorbereiten, schmeckt also auch noch am nächsten Tag, und als Snack für unterwegs ist er nahezu unschlagbar.

Fleisch
15 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
150 g Hähnchengeschnetzeltes (z.B. Mühlenhof)
Salz
0,5 Lauchzwiebel(n)
50 g Mandarinen aus der Dose
2 EL Sonnenmais aus der Dose
1 EL Schmand
1 EL Mayonnaise
0,5 TL Currypulver
0,25 TL Zucker
Pfeffer
0,25 TL Zitronenwürze
30 g geröstete und gesalzene Erdnüsse

Zubereitung

Step Title 1

Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen, etwas Salz hinzufügen, Hitze reduzieren und die Hähnchenfleischstücke in das heiße, aber nicht mehr kochende Wasser geben. Je nach Dicke ca. 5 Min. gar ziehen lassen. Hähnchenfleisch dann aus dem Sud nehmen, abtropfen und abkühlen lassen.

Step Title 2

Währenddessen die Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden.

Step Title 3

Mandarinen und Mais abtropfen lassen.

Step Title 4

Für die Salatsoße den Schmand mit Mayonnaise, Curry, Zucker, Salz und Pfeffer sowie Zitronenwürze in einer Salatschüssel aufschlagen.

Step Title 5

Fleisch, Mandarinen, Mais und Lauchzwiebeln hinzufügen und alles gut mischen.

Tipp: Den Salat ca. 30 Min. ziehen lassen – das kann, muss aber nicht sein.

Step Title 6

Geflügelsalat auf Tellern oder in Schälchen anrichten, mit Erdnüssen bestreuen und servieren.

Tipp: Dazu schmeckt knuspriges Baguette.

Nährwerte
670
Kcal.
45 g
Eiweiß
43 g
Fett
20 g
KH

Das könnte dich interessieren: