15 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten für 4 Personen

800 g Rosenkohl
Salz
1 Handvoll Walnusskerne (z.B. Naturgut)
30 g Cranberries
1 EL Olivenöl
1 EL Ahornsirup
Fleur de Sel
Pfeffer
80 g Feta

Zubereitung

Step Title 1

Den Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk jeweils kreuzweise einschneiden. Große Röschen halbieren und den Rosenkohl in kochendem Salzwasser ca. 8–10 Minuten
garen, abgießen und gut abtropfen lassen.

Step Title 2

In einer Pfanne die Walnusskerne trocken rösten, beiseitestellen und abkühlen lassen. Walnüsse grob hacken.

Step Title 3

In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Rosenkohl darinunter Wenden ca. 6–7 Minuten anbraten und bräunen, dann mit Ahornsirup, Fleur de Sel und Pfefferwürzen. Alles gut durchmischen, abschmecken und den Feta darüberbröckeln. Den Rosenkohl mit Walnusskernen und Cranberrys bestreuenund servieren.

Nährwerte pro Portion:
274
Kcal.
14 g
Eiweiß
18 g
Fett
12 g
KH

Das könnte dich interessieren:

  • Die neue mittendrin.

    Freu' dich auf jede Menge Rezeptideen, tolle Gewinnspiele und clevere Spar-Coupons.
  • Fleisch

    Rindergulasch

    mit Granatapfelkernen
  • Fisch

    Lachsfilet

    mit Kräuter-Granatapfel-Spekulatius-Auflage

Verwandte Rezepte