Dieses Bild zeigt Weintrauben.
Dieses Bild zeigt Haferflocken, Nüsse und Weintrauben.
Dieses Bild zeigt Joghurt, Honig und Granatapfelkerne.
Dieses Bild zeigt unsere Frühstücksbowl mit Dinkelflocken.

Diese Zutaten benötigst du für unsere Frühstücks-Bowl mit Dinkelflocken.

100 g Bó Shona-Joghurt (z.B. Naturgut) mit 1 TL flüssiger Bio-Honig (z.B. Naturgut) gut verrühren.

25 g Bio Dinkelflocken (z.B. Naturgut) unterziehen.

6 Weintrauben halbieren.

Weintrauben mit 1 EL Granatapfelkerne unter den Joghurt mischen.

Alles auf jeweils einzelne Schalen aufteilen und je 30 g Bio-Studentenfutter (z.B. Naturgut) darüber verteilen. Vor dem Genuss unterrühren.

Guten Appetit!

Portionen

Frühstücks-Bowl mit Dinkelflocken

Aus Milch von glücklichen Weidekühen ist der Bó Shona-Joghurt gemacht – und das schmeckt man auch! Für einen leckeren Start in den Tag misch einfach Dinkelflocken, Honig und Studentenfutter drunter – alles „bio” von Naturgut. Etwas frisches Obst dazu und fertig!

Veggie
5 Min.
Arbeitszeit
5 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
100 g Bó Shona-Joghurt (z.B. Naturgut)
1 TL flüssiger Bio-Honig (z.B. Naturgut)
25 g Bio Dinkelflocken (z.B. Naturgut)
6 Weintrauben
1 EL Granatapfelkerne
30 g Bio Studentenfutter (z.B. Naturgut)

Zubereitung

Step Title 1

Joghurt und Honig gut verrühren.

Step Title 2

Dinkelflocken unterziehen.

Step Title 3

Weintrauben waschen und halbieren und zusammen mit den Granatapfelkernen in den Joghurt rühren.

Step Title 4

Auch das Studentenfutter unterziehen.

Step Title 5

 

Gleichmäßig auf Schalen verteilen. Wir wünschen einen guten Appetit! 

Tipp: Du kannst das Ganze auch „bowlmäßig” anrichten, indem du die Früchte und das Studentenfutter nicht untermischst, sondern als Topping auf dem Joghurt verteilst.

Nährwerte
346
Kcal.
11 g
Eiweiß
12 g
Fett
43 g
KH

Das könnte dich interessieren: