Veggie

Recipe

Zutaten (für ein Muffinblech)

1 EL Butter
1 EL Mehl
150 g Blattspinat (TK)
250 g Erbsen aus der Dose
350 ml Milch
2 Eier
3 EL Olivenöl
2 TL (gestrichen) Backpulver
1 TL Salz
250 g Mehl
150 g Feta Käse

Zubereitung

Step Title 1

Blattspinat auftauen lassen und das Spinatwasser ausdrücken.

Step Title 2

Backofen auf 180 Grad Umluft (oder 200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Muffinform fetten und mehlen.

Step Title 3

Erbsen abschütten und kurz unter Wasser abspülen. 50 g Erbsen als Dekoration zurückbehalten.

Step Title 4

Spinat, Erbsen und Milch pürieren, mit Eiern und Öl verquirlen. Backpulver und Salz mit Mehl vermengen und in mehreren Schritten mit der Eimischung verrühren.

Step Title 5

Den Teig in die Muffinformmulden einfüllen, mit Erbsen bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 – 25 Minuten backen.

Step Title 6

Nach dem Backen die Muffins aus der Form lösen, Fetakäse zerbröseln und darüber streuen.

Step Title 7

Übrigens: Muffins schmecken warm und kalt!

HANS

58 – hat Emotionen für Erbsen

Hans ist LKW-Fahrer. Und der größte Erbsen-Fan überhaupt. Das war aber nicht immer so. Angefangen hat alles, als er mit 29 Jahren bei Schnee eine Ladung PENNY Erbsen mit seinem LKW transportiert hat. Irgendwann blieb der LKW im Schnee stecken und Hans wäre fast verhungert. Da waren die Erbsen sein Glück im Unglück. Seit der ersten Erbse war er süchtig und hat nur noch PENNY Erbsen ausgefahren – auf der Suche nach anderen Erbsen-Fans überall in Deutschland. Die hat er gefunden und trifft sie jeden Tag im Clubhaus des Erbsenfreunde e.V., wo es nur Erbsen-Gerichte zu essen gibt.

Noch mehr für alle Penny Fans: