Dieses Bild zeigt geschnittene Tomaten und Gurken.
Dieses Bild zeigt Tortellini.
Dieses Bild zeigt geriebene Möhre.
Dieses Bild zeigt unsere Bunte Bowl.

Diese Zutaten benötigst du für unsere bunte Bowl.

125 g Bio-Cappelletti Tofu (z.B. Food for Future) in heißem, gesalzenem Wasser in ca. 12 Min. ‚al dente' ziehen lassen. Alternativ Falafelbällchen scharf anbraten.

5 Rispentomaten waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Strunk entfernen.

0,25 Gurke(n) waschen, trocken tupfen und in feine Würfel schneiden.

0,5 Möhre(n) putzen, schälen und grob raspeln.

Für das Dressing 125 ml Mandeldrink, 50 g Cashewkerne natur , 0,25 TL gemahlene Kurkuma , 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst und 1 EL Senf sowie den Sud des Genuss Hirten im Standmixer oder mit dem Pürierstab zu einem sämigen Dressing verarbeiten, mit Pfeffer und Salz würzen.

Cappelletti abgießen und zusammen mit dem Gemüse sowie 50 g Sonnenmais supersweet  nebeneinander in Bowls anrichten.

38 g Genuss-Hirte (z.B. Food for Future) mit den Fingern zerbröseln und hinzufügen.

20 g Cashewkerne natur grob hacken und obenauf verteilen.

Mit je 2 Scheiben Bio-Zitrone garnieren.  Guten Appetit!

Portionen

Bunte Bowl

von @therawberry

25 Min.
Arbeitszeit
25 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
5 Rispentomaten
0,5 Möhre(n)
0,25 Gurke(n)
50 g Sonnenmais supersweet
125 g Bio-Cappelletti Tofu (z.B. Food for Future)
Alternativ: Falafelbällchen
125 ml Mandeldrink
50 g Cashewkerne natur
0,25 TL gemahlene Kurkuma
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
Salz und Pfeffer
1 EL Senf
38 g Genuss-Hirte (z.B. Food for Future)
2 Scheiben Bio-Zitrone
20 g Cashewkerne natur

Zubereitung

Step Title 1

Für die Basis der Bowl die Tomaten waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Strunk entfernen.

Step Title 2

Gurke waschen, trocken tupfen und in feine Würfel schneiden.

Step Title 3

Möhren putzen, schälen und grob raspeln.

Step Title 4

Für die Pasta reichlich Wasser in einen Topf geben, salzen und aufkochen lassen, dann Hitze reduzieren und die Cappelletti nach Packungsangabe in ca. 12 Min. ‚al dente' ziehen lassen.

Tipp: Du kannst auch anstelle der Pasta leckere Falafeln zur bunten Bowl dazu tun. 

Step Title 5

Für das Dressing Mandeldrink, Cashewkerne, Sud des Genuss Hirten, Senf, Kurkuma und Zitronensaft im Standmixer oder mit dem Pürierstab zu einem sämigen Dressing verarbeiten, mit Pfeffer und Salz würzen. 

Step Title 6

Cappelletti abgießen und zusammen mit dem Gemüse sowie dem Mais und dem zerbröseltem Genuss-Hirten nebeneinander in Bowls anrichten.

Step Title 7

Cashewkerne grob hacken.

Tipp: Cashews vorher in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, bis sie gut duften!

Step Title 8

Je 2 dünne Bio-Zitronenscheiben und Cashewkerne obenauf verteilen.

therawberry

Es gibt so viele Dinge, die Marie und besonders ihre Arbeit als therawberry beschreiben. Foodie, Fotograf und Weltentdecker mit viel Liebe zum Detail. Seit über 5 Jahren teilt sie deshalb mit viel Leidenschaft ihre vegane Reise auf Instagram, ihrem Blog und weiteren Social Media Kanälen.

Instagram: @therawberry

Dieses Bild zeigt den Influencer herbifoods.

Das könnte dich interessieren:

Verwandte Rezepte