Brokkolisuppe

mit Pizzastangen

40 Min.
Vorbereitung
55 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten für 4 Personen

500 g Brokkoli
250 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 EL PENNY Rapsöl
0,75 l klare Brühe
1 EL PENNY Creme Fraiche
etwas Salz und Pfeffer
1 PENNY Pizza Margherita

Zubereitung

Brokkoli in kleine Röschen teilen, waschen. Brokkolistiele und Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke teilen.

Zwiebel würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel, Stiele und die Kartoffelstücke darin kurz anbraten. Mit Brühe auffüllen, 10 Minuten köcheln lassen, Brokkoliröschen zugeben und weitere 15 Minuten garen.

Suppe fein pürieren, Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Pizza Margherita auftauen lassen und in 1,5 cm breite Streifen schneiden. Jeden Streifen in sich drehen.

Pizzastreifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Backofen ca. 15 Minuten backen.

Knusprige Pizzastangen zur heißen Suppe servieren.

Nährwerte pro Portion:
319
Kcal.
13 g
Eiweiß
9 g
Fett
42 g
KH

Das könnte dich interessieren: