Das alles benötigst du für unseren knusprigen Bio-Toast mit Garnelen.

6 Bio-Garnelen (z.B. Naturgut) zum Auftauen in ein Sieb geben.

0,25 rote Zwiebel(n) schälen und fein würfeln.

0,5 Avocado(s) entkernen. Fruchtfleisch herauslösen und grob würfeln.

Mit Salz, Pfeffer und 0,25 TL Bio-Zitronenwürze (z.B. Naturgut) würzen und mit einer Gabel zu einem leicht stückigen Mus zerdrücken.

Zwiebelwürfel unterziehen und den Mix kalt stellen.

Die aufgetauten Garnelen schälen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

1 Knoblauchzehe(n) (ungeschält) mit einem schweren Messer andrücken.

1 EL Bio-Olivenöl (z.B. Naturgut) in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchzehen sowie die Garnelen hinzufügen.

Garnelen mit Salz, Pfeffer und 0,25 TL Paprikapulver rosenscharf würzen und von jeder Seite ca. 3 Min. braten.

2 Scheiben Bio-Körnersandwich (z.B. Naturgut) toasten.

5 Cherrytomaten waschen und halbieren.

Toastscheiben großzügig mit dem Avocadomus bestreichen, dann die Tomatenhälften sowie die Garnelen darauf drapieren.

4 Blätter Basilikum waschen, trocken schütteln und zum Schluss obenauf legen. Toasts sofort genießen!

Portionen

Bio-Toast mit Garnelen

Diese Bio-Verwöhn-Schnittchen brauchen keine weiteren Beilagen. Knuspriger Toast, würziger Aufstrich und das nussige Aroma der feinen Meeresfrüchte machen sie ganz und gar perfekt!

15 Min.
Vorbereitung
15 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Zutaten

Portionen
2 Scheiben Bio-Körnersandwich (z.B. Naturgut)
6 Bio-Garnelen (z.B. Naturgut)
0,25 rote Zwiebel(n)
0,5 Avocado(s)
Salz & Pfeffer
0,25 TL Bio-Zitronenwürze (z.B. Naturgut)
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Bio-Olivenöl (z.B. Naturgut)
0,25 TL Paprikapulver rosenscharf
5 Cherrytomaten
4 Blätter Basilikum

Zubereitung

Es wäre gut, wenn du die Zeit hast, die Garnelen in Ruhe auftauen zu lassen – leg sie dafür in ein Sieb. Wenn es schnell gehen muss, kannst du sie noch eingeschweißt in dem Beutel in kühles Wasser legen, dann tauen sie schneller auf.

Schäle die Zwiebel und würfele sie fein.

Nun halbierst du die Avocados. Kern entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und grob klein schneiden. Wie du es am besten machst, siehst du hier.

Avocadostücke mit Salz, Pfeffer und Zitronenwürze mit Hilfe einer Gabel mischen und dabei schön zerdrücken. Zwiebelwürfel untermischen und den Mix kalt stellen.

Die aufgetauten Garnelen von der Schale befreien und das leckere Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen.

Die Knoblauchzehe mit einem schweren Messer oder der Unterseite eines Glases andrücken – du brauchst sie nicht mal zu schälen! In dem Olivenöl in einer Pfanne anbraten und die Garnelen hinzufügen. Lass sie von jeder Seite ca. 3 Min. kräftig braten und würze sie mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer.

Toaste derweil das Körnersandwich, es soll schön kross sein.

Zwischendurch mal eben die Tomaten waschen und halbieren. Hier ein Trick.

So – jetzt das große Finale! Toastscheiben großzügig mit dem Avocadomus bestreichen, dann die Tomatenhälften sowie die Garnelen darauf kreativ drapieren. Basilikumblätter waschen, trocken schütteln und obenauf legen. Husch, husch! Sofort genießen!

Nährwerte
459
Kcal.
24 g
Eiweiß
23 g
Fett
31 g
KH

Das könnte dich interessieren: