Dieses Bild zeigt unsere Grill Ananas mit Caesar Salat.

Grill-Ananas

Was für eine geniale Kombi: Frucht vom Grill und ein knackiger Salat mit cremigen Dressing.

Veggie
20 Min.
Arbeitszeit
30 Min.
Gesamtzeit
leicht
Aufwand

Recipe

Zutaten

Portionen
1 Scheibe(n) Ananas (längs geschnitten, ca. 3 cm dick; mit Schale)
1 EL brauner Zucker (z.B. Puda)
1 Salatherze(n)
0,25 Knoblauchzehe(n)
1 EL Mayonnaise
1 TL Zitronenabrieb
1 TL Zitronensaft
1 EL Schmand
Salz & Pfeffer
15 g Grana Padano (z.B. San Fabio)
3 Kirschtomaten

Zubereitung

Step Title 1

Ananasscheiben von beiden Seiten mit braunem Zucker bestreuen und ca. 15 Min. ziehen lassen.

Step Title 2

Salatherzen putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.

Step Title 3

Knoblauch schälen und in die Mayonnaise pressen. Alles gut mit Zitronenabrieb und -saft sowie dem Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Step Title 4

Ananasscheiben trocken tupfen, von beiden Seiten mit dem Öl einpinseln und auf dem Grillrost bei direkter mittelstarker Hitze von beiden Seiten je 5 Min. goldbraun grillen. Vom Grill nehmen, 5 Min. ruhen lassen und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Step Title 5

Gegrillte Ananas von Strunk und Schale befreien, das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und auf Tellern verteilen.

Step Title 6

Salatblätter mit dem Dressing mischen und neben der Ananas anrichten.

Step Title 7

Grana Padano fein darüber hobeln.

Step Title 8

Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren und obenauf setzen.

Nährwerte
523
Kcal.
7 g
Eiweiß
30 g
Fett
51 g
KH

Das könnte dich interessieren: