Reitverein Bruchhausen e.V.

Reitverein Bruchhausen e.V.

Unkel (Bruchhausen), Rheinland-Pfalz

ZIEL DES PROJEKTS

Bei uns soll sich jeder einzelne willkommen fühlen und Teil der Reitgemeinschaft werden.

Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Wir waren ein super Team und haben uns gegenseitig immer geholfen, denn es gibt Sachen, die fallen manchen leichter oder auch schwerer als anderen.

Isabella, 10 Jahre, Reitschülerin

Gemeinschaft leben und erleben – unabhängig von Konstitution, Alter und Geldbeutel.

Der Reitverein Bruchhausen e.V. in der Nähe von Bonn ist ein Verein für alle, denn der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Inklusion behinderter und beeinträchtigter Menschen und dem Erleben von Gemeinschaft. Seit 1994 bietet er Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen die Möglichkeit, auf und mit den Pferden zu lernen, zu wachsen und zusammen Zeit zu verbringen.

Den Förderpenny gewann der Verein 2019 mit seinem Angebot des therapeutischen Reitens und seiner Anlage, die für alle Bedürfnisse ausgelegt ist: verschiedene Aufstiegshilfen, spezielle Sättel, Trensen und weitere Hilfen unterstützen eingeschränkte Reiterinnen und Reiter.

Die Fördergelder und Kundenspenden aus dem Förderpenny (damals noch Förderkorb) eine ermöglichten mehreren Reitschülerinnen und -schülern die Teilnahme an Lehrgängen und Prüfungen. Außerdem nutzte der Verein 2020 die Gelder dafür, den damaligen Prüfungstag für alle Teilnehmer und Gäste liebevoll zu gestalten.

Durch die erfolgreiche Nachwuchs- und Integrationsarbeit ist die Reitanlage für viele zu einem zweiten Zuhause geworden. Das hängt damit zusammen, dass der Verein auf die individuellen Bedürfnisse der Mitglieder eingehen kann. Und das wiederum geht nur, weil der Verein regelmäßig durch Spenden unterstützt wird.

Weitere Projekte