Ablauf Förderpenny

Der Förderpenny auf einen Blick

Step By Step Headline

Aktuelle Phase: Bewerbungsphase

Bis zum 15.3.2022 konnten sich gemeinnützige Organisationen, die sich im Bereich Kinder- und Jugendförderung engagieren, online bewerben. Mit der Teilnahme hat man die Chance auf Fördergelder für gemeinnützige Projekte erhalten.

 

Auswahl der Projekte

Deutschlandweit gibt es bis zu 250 Nachbarschafts-Regionen. Pro Region werden aus allen eingegangenen Bewerbungen jeweils zwei Favoriten ausgewählt. Alle Favoriten ziehen dann ins Kunden-Voting ein. Die rund 500 ausgewählten Organisationen und Vereine werden bis Ende Mai 2022 informiert.

Kundenvoting

Vom 16.8. bis einschließlich 11.9.2022 kannst du dann online für deinen Favoriten aus der Nachbarschaft abstimmen. Pro Nachbarschafts-Region erhält die Organisation mit den meisten abgegebenen Stimmen ein Preisgeld über 1.500 € durch eine Spende von PENNY und ab November 2022 ein Jahr lang die Förderpenny-Spenden ihrer Nachbarschafts-Märkte. Die Zweitplatzierten jeder Region erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 1.000 € von PENNY.

Preisverleihung

Im Oktober 2022 finden zusätzlich Preisverleihungen statt. Hierfür können sich bis zu 75 der regionalen Gewinner per Losverfahren qualifizieren. Im Rahmen von fünf überregionalen Preisverleihungen kürt eine Jury jeweils drei Regionalsieger mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 112.500 €.