20.6.2017

Hurricane für einen PENNY

Discounter zum zweiten Mal mit 2.000 Quadratmeter Store auf dem Festival

Ab dem 23. Juni wird Scheeßel wieder für drei Tage zum Mekka der Open Air Festival-Freunde. Ein Grund mehr zu Freude: auch in diesem Jahr ist PENNY wieder mit einem rund 2.000 Quadrat-meter großen Mega-Store dabei. Im Dreischicht-Betrieb versorgen 250 Mitarbeiter die erwarteten knapp 80.000 Besucher mit allem, was ein Festival-Fan so benötigt. Das Sortiment umfasst rund 400 Artikel und reicht von Grillfleisch, Getränken (50 verschiedene Sorten), frischen Brötchen und herzhaften Snacks, Sandwiches, vegetarischen Lebensmitteln, Fertiggerichten, Campingbedarf und Sonnenschutzmittel bis hin zu kostenlosem Bargeldabheben bei einem Einkauf ab 20 Euro (alle Sortimentsdetails unter pennygoesparty.de). Typisch PENNY: Der Discounter zeigt sich auch auf der Freiluft-Groß-Partys als guter Nachbar und verkauft Lebensmittel und Non-Food zu discountüb-lichen Preisen. Der PENNY-Store hat von Donnerstag (22.06.) bis Montag (26.06.) insgesamt 69 Stunden auf dem Hurricane Campinggelände geöffnet.

Claus-Dieter Ziemann, Leiter PENNY-Region Norderstedt: "2016 ließen sich nur wenige Besucher vom Wetter und den damit verbundenen Programmabsagen die Laune verderben. Was uns im Gedächtnis geblieben ist, ist die Begeisterung der Besucher darüber, dass PENNY vor Ort ist. Ich freue mich sehr auf die diesjährige Fortsetzung und hoffe, dass es nur musikalisch stürmisch wird."

PENNY positionierte sich bereits in den vergangenen Jahren konsequent über das Thema "Nachbarschaft". "Festivals passen sehr gut in unsere Strategie, zumal wir hier ein junges Publikum erreichen. Das sind unsere Kunden von morgen. Zum anderen erleben wir, dass innovative PENNY Eigenmarken bei dieser Zielgruppe besonders gut ankommen", erläutert PENNY Marketingchef Marcus Haus. 

PENNY erzielte 2016 allein in Deutschland mit rund 2.150 Filialen und 27.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über sieben Milliarden Euro.


Für Rückfragen:
PENNY-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050,
Fax: 0221-13 88 98,
E-Mail: presse@rewe-group.com