Burger Hack:

Bun Love

Der Salat ist gewaschen, die Tomaten geschnitten und dein Patty ruht sich nach dem Braten ein wenig aus. Jetzt wird es höchste Zeit, den Buns etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn du die Schnittflächen der Buns kurz in der Pfanne goldbraun röstest, schmecken sie nicht nur besser, sondern vertragen auch die Flüssigkeit, die dein Patty und die Toppings abgeben, ohne durchzuweichen. Zum Anrösten verwendest du einfach das Fett vom ausgebratenen Patty. Wenn du deinen Patty gegrillt hast, kannst du auch Butter nehmen oder du lässt etwas Speck in der Pfanne aus.