Zutaten für 4 Personen

Nährwerte pro Portion: 380 kcal | 1.589 kJ | 12 g K | 33 g F | 7 g E

Zutaten:

  • 1 kg kleine Kartoffeln
  • 2 Handvoll Basilikum
  • 3 – 4 frische Knoblauchzehen
  • 5–6 EL Olivenöl
  • 40 g Mandelkerne, geschält
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 1–2 EL weißer Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 große Zucchini
  • 100 g schwarze Oliven, entsteint

Zubereitung:

Die Kartoffeln gründlich waschen, nach Bedarf bürsten und ca. 25 Minuten gar dämpfen.

2 Für das Pesto das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und mit den geschälten Knoblauchzehen, dem Öl und den Mandeln fein pürieren. Nach Bedarf ein wenig kaltes Wasser ergänzen. Den Parmesan untermengen und mit Essig, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

3 Die Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. In Salzwasser 1–2 Minuten mit leichtem Biss blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Oliven abtropfen lassen.

4 Die Kartoffeln lauwarm abkühlen lassen, die Oliven mit den Zucchini und dem Pesto untermischen, abschmecken und servieren.