Hawaii. Funghi. Salami. Das sind die Klassiker, wenn man an Pizza denkt. Noch. Denn mit dem penny heat&eat Pizzateig können Sie im Handumdrehen eine neue Variante zaubern, die es allemal mit den großen Pizzen dieser Welt aufnehmen kann: Rollen Sie den Pizzateig dünn aus und bestreichen Sie diesen mit Crème fraîche. Dann Kartoffeln – am besten diese ganz kleinen – in dünne Scheibchen schneiden und die Pizza damit belegen. Anschließend großzügig Rosmarin darüber verteilen, gern auch etwas Mozzarella. Dann bei 180° bis 200° in den Ofen, ca. 15-20 Minuten backen und einfach nur noch schmecken lassen!